Textkommentar

Der Baustein Text-Kommentar wird ausschließlich zur Programmdokumentation verwendet. Dabei kann zwischen drei Schriftgrößen gewählt werden. Der Text kann maximal 255 Zeichen (einschließlich Zeilenumbrüche) umfassen. Über die Zwischenablage können auch Texte aus anderen Applikationen eingefügt werden. Größere Texte werden dann automatisch abgeschnitten.

Die Texte können nur beim Editieren bearbeitet werden. Sollen in den Instanzen eines Strukturbausteines unterschiedliche Texte erscheinen, so verwendet man den Baustein Instanz-Kommentar aus der Bibliothek Parameter-Bausteine.

Parameter

Über den Parameter-Dialog kann der Kommentartext eingetragen und die Schriftgröße festgelegt werden.

Signale

Eingang entsprechend dem zugewiesenen Datentyp

Bemerkungen

Keine Signalverarbeitung